Datenschutzerklärung

Der Datenschutz nimmt bei uns einen hohen Stellenwert ein. Daher ist es für uns von großer Bedeutung, Sie in dieser Datenschutzerklärung über die Datennutzung auf unserer Webseite zu informieren.

1. Nutzung der Webseite

Wenn Sie unsere Webseite aufrufen, werden durch unseren Webserver bestimmte Nutzungsdaten in Protokolldateien für einen begrenzten Zeitraum gespeichert.

Im Einzelnen werden über jeden Zugriff/Abruf folgende Daten gespeichert:

  • IP-Adresse,
  • Datum und Uhrzeit,
  • aufgerufene Seite/Name der abgerufenen Datei,
  • übertragene Datenmenge,
  • Meldung, ob der Zugriff/Abruf erfolgreich war
  • Beschreibung des Typs des verwendeten Webbrowsers.

Die Speicherung dient der Fehlersuche, Datensicherung, Statistik und Angebotsverbesserung.

2. Personenbezogene Daten

Persönliche Daten, wie Ihren Namen, Ihre Anschrift, Ihre Telefonnummer oder Ihre E-Mail-Adresse, werden nur genutzt und gespeichert, wenn Sie diese uns freiwillig zur Verfügung stellen. Eine Nutzung der Daten erfolgt nur im Rahmen des Zwecks. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht.

Formular »Kontakt«

Sofern Sie uns über das Kontaktformular auf unserer Webseite kontaktieren möchten, ist die Erhebung Ihrer Kontaktdaten erforderlich. Diese personenbezogenen Daten werden zur Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Anfrage benötigt. Wünschen Sie keine automatische Speicherung auf unserem Webserver, können Sie auch telefonisch oder postalisch mit uns Kontakt aufnehmen.

Anmeldeformular für Veranstaltungen

Möchten Sie sich zu einer Veranstaltung der Südharz Klinikum Nordhausen gGmbH anmelden, haben Sie die Möglichkeit, das Online-Anmeldeformular auf unserer Webseite zu nutzen. Natürlich ist es zur Bearbeitung der Anmeldung erforderlich, personenbezogene Daten zu erheben und zum Zweck der Abwicklung der Anmeldung und der Durchführung der Veranstaltung zu speichern. Sofern Sie keine Speicherung der Daten auf unserem Webserver wünschen, steht es Ihnen natürlich frei, sich auch postalisch bei den Veranstaltungen anzumelden.

3.Cookies

Wir verwenden Cookies, die auf Ihrem Computer abgespeichert werden. »Cookies« sind kleine Textdateien, die von einer Webseite lokal im Speicher Ihres Internet-Browsers auf dem von Ihnen genutzten Rechner abgelegt werden. Diese Informationen dienen zur Benutzerfreundlichkeit der Webseiten und zur Erfassung statistischer Daten der Webseitennutzung, um sie zwecks Verbesserung des Angebots analysieren zu können. Hierzu werden keine persönlichen Daten des Nutzers gespeichert. Auf einmal eingesetzte Cookies können Sie jederzeit selbst Einfluss nehmen, indem Sie den entsprechenden Menüpunkt in Ihrem Internet-Browser aufrufen oder die Cookies von Ihrer Festplatte löschen. Selbstverständlich können Sie unsere Webseite auch nutzen, ohne dass Cookies verwendet werden. Hierzu können Sie über Einstellungen Ihres Internet-Browsers die Verwendung von Cookies generell deaktivieren oder sich das Setzen von Cookies anzeigen lassen und individuell entscheiden, ob Sie Cookies akzeptieren. Allerdings weisen wir darauf hin, dass die Deaktivierung von Cookies zu Funktionseinschränkungen unseres Internetauftritts auf Ihrem Computer führen kann.

4.Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (»Google«). Google Analytics verwendet sog. »Cookies«, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden. Angesichts der Diskussion um den Einsatz von Analysetools mit vollständigen IP-Adressen möchten wir darauf hinweisen, dass diese Website Google Analytics mit der Erweiterung »_anonymizeIp()« verwendet und daher IP-Adressen nur gekürzt weiterverarbeitet werden, um eine direkte Personenbeziehbarkeit auszuschließen.

5.Links

Diese Datenschutzerklärung gilt nur für die Webseite der Südharz Klinikum Nordhausen gGmbH und erstreckt sich nicht auf mit dieser Webseite verlinkten externen Internetseiten.

6.Auskunft/Widerruf/Löschung

Sie haben im Rahmen der datenschutzrechtlichen Regelungen das Recht auf Antrag, Auskunft über die von Ihnen gespeicherten Daten zu erhalten. Ferner steht Ihnen nach den gesetzlichen Bestimmungen sowohl das Recht auf Berichtigung falscher Daten als auch die Sperrung oder Löschung personenbezogener Daten zu.

Sollten Sie Fragen zu dieser Datenschutzerklärung haben, können Sie sich gerne direkt per Post (Südharz Klinikum Nordhausen gGmbH, Dr.-Robert-Koch-Straße 39, 99734 Nordhausen) oder per E-Mail (info@shk-ndh.de) an uns wenden.