Facebook Instagram

Stellenangebot

Medizinisch-Technischer Laboratoriumsassistent (m/w/d) - Transfusionsmedizin

Donnerstag, 17. August 2023, 10:40 Uhr
Die Südharz Klinikum Nordhausen gGmbH ist ein Krankenhaus der überregionalen Versorgung mit rund 800 Planbetten und 26 Fachabteilungen sowie modern ausgestatteten Funktionsbereichen und Instituten. Wir sind Akademisches Lehrkrankenhaus des Universitätsklinikums Jena.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt ist in der Transfusionsmedizin die Stelle eines Medizinisch-Technischen Laboratoriumsassistenten - MTA-L (m/w/d) in Vollzeit und/oder Teilzeit zu besetzen.

Die Transfusionsmedizin gehört zum Institut für Labordiagnostik, Mikrobiologie und Transfusionsmedizin im Südharz Klinikum in Nordhausen.
Die Abteilung führt im Klinikum in Nordhausen und auf externen Terminen, Spendentermine durch und stellt selber Blutprodukte her (Erythrozytenkonzentrate, Frischplasma und Thrombozytenkonzentrate).
Sie versorgen Patienten des Südharz Klinikums Nordhausen und Arztpraxen der Region rund um die Uhr mit Blutprodukten. Dazu gehört auch ein großes Spektrum an immunhämatologischen Untersuchungen (Blutgruppen, Kreuzproben, Antikörperdiagnostik).

Weitere Informationen zum Leistungsspektrum und zur Philosophie des Instituts für Labordiagnostik, Mikrobiologie und Transfusionsmedizin können Sie gern unserer Internetseite entnehmen (www.shk-ndh.de).


Ihre Aufgaben:
selbstständige Bearbeitung transfusionsmedizinischer Laboruntersuchungen, zum Teil vollautomatisiert, zum Teil manuell
Konservenausgabe aus dem Blutdepot
Dokumentation
Teilnahme am Bereitschaftsdienst


Ihr Profil:
erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung als MTA-L (m/w/d)
Teamfähigkeit
selbständige, strukturierte und verantwortungsbewusste Arbeitsweise
Eigeninitiative und Kooperationsbereitschaft
freundliches und verbindliches Auftreten, kommunikative Kompetenz und Konfliktfähigkeit
PC-Kenntnisse


Das erwartet Sie bei uns:
fundierte Einarbeitung + Onboarding-Veranstaltung
Vergütung nach einem Haustarifvertrag
Urlaubs und Weihnachtsgeld
29 Tage Urlaub + 1 Tag tariflich geregelte Freistellung
Zuschuss betriebliche Altersvorsorge
Mitarbeiterrabatte Kantine, Cafeteria und hauseigene Apotheke
Angebot von internen Fortbildungen im Rahmen eines jährlichen Fortbildungsprogrammes
Unterstützung bei der Teilnahme an externen Fort- und Weiterbildungen
Medizinische Fachbibliothek
Mitarbeiterparkplätze
Firmenevents


Sofern wir Ihr Interesse geweckt haben, reichen Sie uns bitte Ihre Bewerbungsunterlagen an folgende Anschrift ein:

Südharz Klinikum Nordhausen gGmbH, Personalabteilung, Dr.-Robert-Koch-Straße 39, 99734 Nordhausen
Oder gern per Mail an: personal@shk-ndh.de
  • Führerschein: kein Führerschein erforderlich

Kontakt

Südharz Klinikum Nordhausen gGmbH, Personalabteilung, Dr.-Robert-Koch-Straße 39, 99734 Nordhausen
Oder gern per Mail an: personal@shk-ndh.de