Facebook Instagram

Stellenangebot

Oberarzt (m/w/d) für Angiologie

Donnerstag, 19. Oktober 2023, 14:18 Uhr
Die Südharz Klinikum Nordhausen gGmbH ist ein Krankenhaus der überregionalen Versorgung mit rund 800 Betten und 26 Fachabteilungen sowie modern ausgestatteten Funktionsbereichen und Instituten. Wir sind Akademisches Lehrkrankenhaus des Universitätsklinikums Jena.

Für die Klinik der Gefäßchirurgie speziell Angiologie - suchen wir zum nächstmöglichen Termin einen Oberarzt (m/w/d) für Angiologie.

Wir möchten im Sinne einer ganzheitlichen Gefäßmedizin unsere Klinik für Gefäßchirurgie um das Teilgebiet der Angiologie erweitern. Neben dem chirurgischen ist für uns ebenso der internistische Ansatz von großer Bedeutung, um eine adäquate Patientenversorgung anbieten zu können.
Der Fachbereich Angiologie soll der Klinik für Gefäßchirurgie angegliedert und unter der Leitung des Chefarztes für Gefäßchirurgie Herrn Batereau geführt werden.

Nordhausen ist eine am Südrand des Harzes, in ausgewiesen schöner Umgebung gelegene, Kreisstadt mit ca. 45.000 Einwohnern. Alle weiterführenden Schulen befinden sich am Ort. Darüber hinaus verfügt Nordhausen über eine Hochschule und ist kulturell gut ausgestattet (Vollspartentheater, Musikschule, Schwimm- und Sportmöglichkeiten, Kino, diverse Museen, Traditionsbrennerei etc.) sowie mit unmittelbarer Autobahnanbindung. Leipzig, Halle, Erfurt und Göttingen sind so in weniger als 1 Stunde erreichbar.

Ihr Profil:

  • Facharzt (m/w/d) für Innere Medizin und Angiologie bzw. mit Subspezialisierung Angiologie
  • Erfahrung in vaskulärer Funktionsdiagnostik und internistisch-angiologisch konservativer Therapie sowie auf dem Gebiet der interventionellen Gefäßrekanalisation

Das erwartet Sie bei uns:

  • Fundierte Einarbeitung + Onboarding-Veranstaltung
  • Modern ausgestattetes Klinikum der Schwerpunktversorgung (Angio-Suite, Hybrid-OP-Saal, Sonografie, CT sowie MRT 1,5/ 3 T)
  • Teilnahme am Dienstsystem ist nicht erforderlich
  • Entlastung von nicht-ärztlichen Aufgaben (Patientenkoordinator, DRG-Fachkräfte)
  • Vergütung im Rahmen unseres Haustarifvertrages mit dem Marburger Bund
  • 30 Tage Urlaub
  • Zuschuss betriebliche Altersvorsorge
  • Mitarbeiterrabatte Kantine, Cafeteria und hauseigene Apotheke
  • Freistellung und finanzielle Unterstützung bei der Teilnahme an externen Fort- und Weiterbildungen
  • Angebot von hausinternen Fortbildungen im Rahmen eines jährlichen Fortbildungsprogrammes
  • Fortbildungspunkte Landes Ärztekammer
  • Kostenloser Zugang Lernplattform „AMBOSS“
  • Medizinische Fachbibliothek
  • Mitarbeiterparkplätze
  • Fuhrpark für Dienstfahren
  • Personalwohnheim sowie Hilfe bei der Wohnungssuche
  • Unterstützung bei der Vermittlung eines Kitaplatzes mit Sonderöffnungszeiten
  • Firmenevents

Führerschein:

kein Führerschein erforderlich

Kontakt

Sofern wir Ihr Interesse geweckt haben, senden Sie uns bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen an:
Südharz Klinikum Nordhausen gGmbH
Personalabteilung
Dr.-Robert-Koch-Straße 39
99734 Nordhausen

oder per E-Mail an: