Facebook Instagram

Stellenangebot

Psychoonkologe (m/w/d)

Die Südharz Klinikum Nordhausen gGmbH ist ein Krankenhaus der überregionalen Versorgung mit rund 800 Betten und 26 Fachabteilungen sowie modern ausgestatteten Funktionsbereichen und Instituten. Wir sind Akademisches Lehrkrankenhaus des Universitätsklinikums Jena.

Wir suchen zum nächstmöglichen Termin einen Psychoonkologen (m/w/d).

Nordhausen ist eine am Südrand des Harzes, in ausgewiesen schöner Umgebung gelegene, Kreisstadt mit ca. 45.000 Einwohnern. Alle weiterführenden Schulen befinden sich am Ort. Darüber hinaus verfügt Nordhausen über eine Hochschule und ist kulturell gut ausgestattet (Vollspartentheater, Musikschule, Schwimm- und Sportmöglichkeiten, Kino, diverse Museen, Traditionsbrennerei etc.) sowie mit unmittelbarer Autobahnanbindung. Leipzig, Halle, Erfurt und Göttingen sind so in weniger als 1 Stunde erreichbar.

Ihr Aufgabengebiet:

  • Unterstützung bei der Interdisziplinären Betreuung unserer onkologischen Zentren (Darm, Brust, Palliativ, HNO) und Begleitung unserer Patienten und ihrer Angehörigen
  • Patientenrecherche und Anbahnung von Erstgesprächen
  • Kollegiale und transparente Zusammenarbeit im psychologischen Team sowie engagierte Mitarbeit im interdisziplinären Behandlungsteam
  • Qualitätssicherung und Dokumentation

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium der Psychologie mit Diplom- oder Master-Abschluss
  • Weiterbildung Psychoonkologie erwünscht bzw. der baldige Erwerb der Qualifikation wird erwartet
  • Idealerweise Erfahrung in der psychologischen Kurzzeitbegleitung körperlich kranker Menschen
  • Einfühlungsvermögen für einen freundlichen und sicheren Umgang mit schwer kranken Patienten und ihren Angehörigen
  • Kommunikationsstärke, Absprache- und Organisationsfähigkeit
  • Sicheres Auftreten, Engagement und Eigeninitiative

Das erwartet Sie bei uns:

  • fundierte Einarbeitung + Onboarding-Veranstaltung
  • Vergütung nach einem Haustarifvertrag
  • Urlaubs und Weihnachtsgeld
  • 29 Tage Urlaub + 1 Tag tariflich geregelte Freistellung
  • Zuschuss betriebliche Altersvorsorge
  • Mitarbeiterrabatte Kantine, Cafeteria und hauseigene Apotheke
  • Angebot von internen Fortbildungen im Rahmen eines jährlichen Fortbildungsprogrammes
  • Unterstützung bei der Teilnahme an externen Fort- und Weiterbildungen
  • Medizinische Fachbibliothek
  • Mitarbeiterparkplätze
  • Firmenevents

Führerschein:

kein Führerschein erforderlich

letzte Änderung: Montag, 18. Dezember 2023, 11:46 Uhr

Kontakt

Sofern wir Ihr Interesse geweckt haben, senden Sie uns bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen an:
Südharz Klinikum Nordhausen gGmbH
Personalabteilung
Dr.-Robert-Koch-Straße 39
99734 Nordhausen

oder per E-Mail an:

zur Online-Bewerbung