Facebook Instagram

Fachinformatiker der Fachrichtung Systemintegration (m/w/d)

Ausbildungdetails

Ausbildungsdauer3 Jahre
Ausbildungsbeginnam 1. August 2023
OrtDie schulische Ausbildung erfolgt an der Staatlichen Berufsbildenden Schule 4 - Andreas Gorden, Weidengasse 8 in 99084 Erfurt. Die praktische Ausbildung erfolgt in der Südharz Klinikum Nordhausen gGmbH.
AusbildungsvergütungAzubivergütungs-TV SHK
UnterbringungWohnheimplätze sind begrenzt vorhanden

Diese Ausbildung wird nur alle 3 Jahre angeboten.

Informationen zum Ausbildungsberuf

Die Ausbildung vermittelt Dir umfassende Kenntnisse und Kompetenzen für komplexe IT-Lösungen und implementiert diese in bestehende Systeme. Es werden diverse Hard- und Software-Komponenten vernetzt und effiziente Systemlandschaften gebildet. Im Rahmen Deiner Ausbildung unterstützt Du die Planung, Umsetzung und den Betrieb der vorhandenen sowie neuen IT-Systeme. Dabei wirst Du sowohl Server, deren Betriebssysteme sowie die komplexen Netzwerkstrukturen kennenlernen. In weiteren Abteilungen erhältst Du Einblicke in aktuelle Anwendungen der IT und deren abwechslungsreiche Supports.

Aufgaben

als Fachinformatiker (m/w/d) in der Fachrichtung Systemintegration
  • Konzipierung und Realisierung komplexer Systeme der Informations- und Telekommunikationstechnik durch Integration von Hard- und Softwarekomponenten
  • Installieren und Konfigurieren vernetzter informations- und telekommunikationstechnischer Systeme
  • Inbetriebnahme von Systemen der Informations- und Telekommunikationstechnik
  • Einsatz von Methoden der Projektplanung, -durchführung und -kontrolle
  • Beheben von Störungen durch den Einsatz von Experten- und Diagnosesystemen
  • Administration informations- und telekommunikationstechnischer Systeme
  • Präsentation von Systemlösungen
  • Beratung und Schulung von Benutzern

Zugangsvoraussetzungen

  • Realschulabschluss oder Abitur oder Fachhochschulreife
  • Nachweis eines gleichwertigen Schulabschlusses vom Thüringer Bildungsministerium und das B-2-Sprachzertifikat (für ausländische Bewerber)
  • gesundheitliche Eignung zur Berufsausübung

Persönliche Eignung

  • Interesse an Software und Hardware
  • Technisches Verständnis und logisches Denkvermögen
  • Sorgfalt und Genauigkeit
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit

Interesse?

Dann schicken Sie Ihre Bewerbungsunterlagen mit einem beigefügten, adressierten und frankierten A4-Briefumschlag an folgende Adresse:

Südharz Klinikum Nordhausen gGmbH
Personalabteilung
Dr.-Robert-Koch-Straße 39
99734 Nordhausen
oder per e-Mail an:
personal@shk-ndh.de