Facebook Instagram
Neues aus dem Klinikum

40 neue Auszubildende am Südharz Klinikum

Freitag, 18. September 2020, 12:17 Uhr
Ausbildung am Südharz Klinikum Nordhausen (Foto: SHK @Melanie Brasch) Für insgesamt 40 junge Menschen hat am 1. September mit Beginn ihrer Ausbildung am Nordhäuser Südharz Klinikum sowie im Medizinischen Versorgungszentrum ein neuer Lebensabschnitt begonnen. Der Hauptanteil der Azubis wird dabei den Beruf des Pflegefachmanns oder der Pflegefachfrau erlernen. Nicht nur für diese 31 Azubis ist es eine Premiere, sondern auch für das Klinikum. Es ist der erste Jahrgang, der die sogenannte generalistische Ausbildung absolvieren wird. Hierbei fließen die fachlichen Schwerpunkte der drei bisherigen Pflegebereiche der Gesundheits- und Krankenpflege, der Gesundheits- und Kinderkrankenpflege sowie der Altenpflege zusammen. Nach langer Vorbereitungszeit waren Pflegedienstleiterin Angela Fricke und ihr Team glücklich, die neuen Auszubildenden willkommen heißen zu dürfen.

Weiterhin begrüßt wurden eine künftige Hebamme, die diesen Beruf erstmalig im Rahmen eines Bachelorstudiums beginnen wird, vier medizinisch-technische Assistentinnen für den OP und eine künftige Kauffrau für das Gesundheitswesen. Weitere Azubis werden zum Fachinformatiker, zum Koch sowie zur medizinischen Fachangestellten ausgebildet.

“Wir sind sehr zufrieden, auch dieses Jahr wieder einen großen Teil unserer angebotenen Ausbildungsplätze zu besetzen. Allerdings gibt es erneut einen Rückgang der Bewerbungen zu verzeichnen”, konstatiert Personalleiterin Anne Funk.

Ihr Blick geht jedoch schon in Richtung März 2021. Dann startet ein weiterer Ausbildungsgang zum Pflegefachmann oder zur Pflegefachfrau. “Insgesamt werden wir hierfür 20 Ausbildungsplätze bereithalten”, sagt Frau Funk. Das Angebot dieser Ausbildung richtet sich in erster Linie an Quereinsteiger, aber auch an junge Menschen, die die Ausbildung wechseln möchten. Für den Ausbildungsbeginn 1. März 2021 können bei Erfüllung der Zugangsvoraussetzungen jetzt schon Bewerbungen abgeben werden:

Südharz Klinikum Nordhausen gGmbH
Pflegedienstleitung
Dr.-Robert-Koch-Straße 39
99734 Nordhausen.


Die Generalistik führt zu einer verstärkten Netzwerkarbeit. Das Nordhäuser Südharz Klinikum, welches sämtliche Pflichteinsatzbereiche der neuen Ausbildung abdecken kann, stellt vielen anderen Einrichtungen des Gesundheitswesens der Region entsprechende Praxisplätze zur Verfügung. Das stellt zwar einen großen organisatorischen Aufwand dar, gibt aber den Kooperationspartnern die Möglichkeit, weiterhin ausbilden zu können.